Die Gewinnerin kommt in diesem Jahr aus Templin: Katja Behn ist Miss Goldene Henne 2018

Freyburg (Unstrut), 21. September 2018

Rotkäppchen

Für Katja Behn aus Templin wird ein Traum wahr. Vor sechs Wochen hatte sich die Uckermärkerin als Miss Goldene Henne beworben, nun steht fest: Sie wird am 28. September 2018 bei der Goldenen Henne Gala in Leipzig mit Kai Pflaume auf der Bühne stehen und dem Moderator die Awards reichen - auf Augenhöhe mit den Stars. Die 39-Jährige überzeugte die Jury aus TV-Moderatorin Andrea Ballschuh, Rotkäppchen Marketing Manager Tobias Richter und Super Illu-Chefredakteur Stefan Kobus und darf sich nun auf einen Abend voller einzigartiger Erlebnisse freuen – ganz nach dem Motto: Der Moment bist du!

Katja Behn, Miss Goldene Henne 2018, stehen jetzt aufregende Tage und besondere Momente bevor: zunächst die Anprobe ihres von Rotkäppchen maßgeschneiderten roten Klei
des, ein Entwurf der renommierten Wiesbadener Modedesignerin Lara Melanie Renner. Danach erwarten die Polizeikommissarin, die in Fürstenberg/Havel aufgewachsen ist, Medien
termine und TV-Proben, bevor sie schließlich in das Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich eintaucht. Bei der Verleihung von Deutschlands größtem Publikumspreis am 28. September ist Katja Behn als Miss Goldene Henne hautnah dabei und wird Kai Pflaume auf der TV Bühne die begehrten Trophäen reichen – und das vor 4.700 Gästen.

Nach einer spannenden Jurysitzung steht die Gewinnerin fest

Große Aufgabe für die Jury: TV-Moderatorin Andrea Ballschuh, Super Illu-Chefredakteur Stefan Kobus und Tobias Richter, Marketing Manager bei Rotkäppchen, haben aus den drei
Kandidatinnen der Endrunde die Gewinnerin bestimmt. „Es war nicht einfach“, erklärt Stefan Kobus. „Jede der drei Finalistinnen bringt ihre ganz eigene Persönlichkeit mit und hat
uns begeistert. Am Ende überzeugte uns dann Katja Behn am meisten.“ Auch Andrea Ballschuh war von den persönlichen Lebensgeschichten und der Kreativität der Bewerberinnen angetan. Und Tobias Richter ergänzt: „Wir freuen uns, dass die Aktion gemeinsam mit der Zeitschrift Super Illu auch in diesem Jahr ein großer Erfolg ist und dass wir zusammen Miss Goldene Henne 2018 gefunden haben – wir wünschen ihr einen prickelnden Abend mit vielen besonderen Momenten.“

Auch die Gewinnerin des Vorjahres, Eva Zorn aus Lucka, freut sich mit Katja Behn und hat noch einen Tipp für sie: „Das Wichtigste für Miss Goldene Henne 2018: Sei einfach du
selbst! Mit deiner Persönlichkeit und Ausstrahlung wirst du begeistern und einzigartige Augenblicke erleben.“

Alle Fans von Katja Behn können sie in der nächsten Super Illu-Ausgabe vom 27. September sowie auf den Social-Media-Kanälen von Super Illu und Rotkäppchen auf dem Weg zur
Goldenen Henne begleiten.



Weiterführende Links

www.superillu.de/missgoldenehenne



Downloads


Sind Sie schon volljährig?



DE EN IT

Rotkäppchen-Mumm setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie zunächst, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Impressum

Datenschutz

Nutzungsbedingungen